Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

Aktuelle Meldungen

  • 08.12.2021

Bamberg. Erzbischof Ludwig Schick hat die Gläubigen dazu ermutigt, das Vertrauen auf Gott und Jesus Christus nicht zu verlieren, sondern zu erneuern und zu stärken. „Wir sind nicht alleingelassen, nicht verraten und verkauft – wie sich so manch einer aktuell fühlt. Gott ist mit uns!“

  • 06.12.2021

„Jugendliche sind bei einer Entscheidung für oder gegen eine Corona-Impfung stark von ihren Eltern abhängig.“ Darauf macht die stellvertretende Diözesan-Caritasdirektorin Ursula Kundmüller aufmerksam. Dem Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg ist es daher ein großes Anliegen, dass durch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie keine unbilligen Härten für Jugendliche entstehen.

  • 05.12.2021

Bamberg. Ehrenamtliches Engagement ist nach den Worten von Erzbischof Schick eine zwischenmenschliche Win-Win-Gegebenheit. Der freiwillige Einsatz für das Gemeinwohl in Kultur- und Sportvereinen sowie in den Kirchen und Verbänden sei nicht nur ein wichtiger Beitrag für die Gesellschaft, sondern auch „sinngebend und erfüllend für jeden, der sich einbringt“.,

  • 03.12.2021

Bamberg. Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung (3. Dezember) betont, dass für sie die Möglichkeiten zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben noch immer unzureichend sind.

  • 02.12.2021

Bayreuth. Einsamkeit, gerade im Alter, ist ein Thema, das nicht zuletzt durch Corona noch an Bedeutung gewonnen hat. Die Malteser sind schon seit vielen Jahren mit ihren verschiedenen Angeboten, gerade auch im Bereich der Seniorenarbeit, aktiv in der Bekämpfung der Einsamkeit. Durch das vom Bundesministerium geförderte Projekt Miteinander-Füreinander sollen nun an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland noch weitere Angebote entstehen – auch in Bayreuth, Kulmbach und Altenkunstadt.

  • 28.11.2021

Bamberg. Von ihren weihnachtlichen und adventlichen Erfahrungen während des Jahres berichten ab 1. Dezember Priester, Pastoralreferenten, Gemeindereferenten und engagierte Christen unter der Adresse www.adventsmomente.de. Der Online-Adventskalender ist eine Gemeinschaftsaktion der Internet-Redaktionen der Diözesen Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Passau, Regensburg und Würzburg.

Aktuelle Termine

  • Samstag, 27. November 2021 - Freitag, 24. Dezember 2021
  • Samstag, 27. November 2021, 16:00 Uhr - Samstag, 26. November 2022, 16:00 Uhr

Im Zeichen des Lukasevangeliums

  • Donnerstag, 9. Dezember 2021, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 9. Dezember 2021, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Freitag, 10. Dezember 2021, 18:00 Uhr - Sonntag, 12. Dezember 2021, 13:00 Uhr

Ein Adventswochenende

  • Samstag, 11. Dezember 2021, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr

Geschenke verpacken mal anders